Stahl Faltzelt 3×3 in bordeaux

Ein Faltzelt mit Stahlgestell erreicht mit deutlich geringerer Rohrwandstärke die gleiche Stabilität, wie bei Faltpavillons mit Alu-Gestell.
Werden die Wandstärken etwas erhöht, gibt das dem Gestell noch mehr Robustheit aber auch etwas zusätzliches Gewicht.

 

FaltzeltB014H5K77Y bei Faltzelt-24prod_reg

Die Daten des Stahlgestells

Die Rohrgestänge des 3×3 Meter überspannenden Faltpavillons sind Stahlhohlprofile mit quadratischem oder Rechteck-Querschnitt.
Die Stangen der Dachscheren sind 25mm x 12mm Profile mit 1 Millimeter dicker Stahlwand.
Bei den Ständerrohren des Faltzeltes ist die Wandstärke auf 1,25 mm erhöht, bei einem Quadrat-Querschnitt von 30x30mm.

 

An den Faltzeltständern kann in drei Stufen mit je 10cm die Höhe des Pavillon-Innenraumes an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.

 

Das Gestell des Faltpavillons ist in kürzester Zeit aufgebaut.
Nur beim ersten Errichten wird die wasserdichte Dachplane aufgezogen und kann zukünftig beim Abbau dort verbleiben.

Die schützenden Faltzelt Planen

wasserdichtes Faltzeltdach

Der Faltpavillon hat einen vollständigen Satz aus wasserdichten Planen – bei diesem Modell in der Farbe bordeaux.

 

Die 330 g/qm starken Faltzeltplanen sind aus Polyester mit wasserdichter PVC-Beschichtung hergestellt.
Alle Nähte wurden doppelt gesetzt und wasserdicht versiegelt.

 

Das Planen-Set besteht aus der Dachplane, 2 Seitenwänden mit Tür und zwei fensterbestückten Seitenwänden.
Die Planen gewähren einen intensiven Schutz gegen die UV-Strahlung des Sonnenlichtes.

 

Auch eine Tragetasche, Heringe und Leinen und die Aufstell- und Pflegeinstruktionen gehören zum Lieferumfang.

 

Produktdaten und Lieferumfang

Material des Zeltgestells: Stahlrohr
Seitenmaße: etwa 3x3m
Höhe des Zeltfirstes: max. ca. 3,3 m
Zeltbahnen: wasserdicht
Farbgebung: bordeaux
Gesamtgewicht: ca. 37 kg
2 Seitenteile mit Fenster
2 Seitenteile mit Tür
Zeltleinen, Heringe, Transporttasche, Beschreibung